Wir setzen Cookies ein, um unsere Dienste zu erbringen und laufend zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Weitere Infos finden Sie hier. Ich stimme zu.

Wie Deutschlandsberg wirklich zur Stadt wurde …

Landsberger theaterDINNER

    Aufgrund der großen Nachfrage gibt es einen Zusatz-Termin am Freitag, 02. Februar 2018, 18:00 Uhr!

    In mittlerweile schon fast altbewährter Tradition verwöhnen Sie der Gasthof Kollar-Göbl und das theaterzentrum deutschlandsberg beim diesjährigen „Landsberger Theaterdinner“ zum 100-Jahr-Jubiläum der Stadtgemeinde Deutschlandsberg mit einem theatral-kulinarischen 3-Gänge-Menü aus dem Jahre 1918!

    Lassen Sie sich das nicht entgehen!

    Mit
    Sepp Brauchart, Katrin Engelbogen, Verena Suppan und Gerd Wilfing

    Idee
    Georg Kollar

    Konzept
    Gerd Wilfing und Julia Zach

    Text & Regie
    Julia Zach

    Spielort:
    Gasthof Kollar-Göbl
    Hauptplatz 10, 8530 Deutschlandsberg

    Beginn: 18:00 Uhr

    EUR 39,- / Person
    Theater inkl. 3-Gänge-Menü

    Reservierungen bitte direkt im Gasthof Kollar-Göbl
    unter Tel.: (03462) 26 42